19 - 05 - 2019

Neulich trafen sich knapp 30 Mitarbeiter aus CVJM und Kirchenkreis Wittgenstein im Abenteuerdorf Wemlighausen, um sich in verschiedenen Bereichen auf die diesjährigen Freizeiten vorzubereiten.

In einzelnen Workshops wurden spezielle Inhalte für Freizeiten vermittelt. Darunter waren zum Beispiel rechtliche Themen wie Kindeswohl sowie Recht und Erste Hilfe. Des Weiteren hatten die Freizeitteams Zeit sich für die eigene Freizeit abzustimmen und weitere Vorbereitungen zu treffen.

Abgerundet wurde der Schulungstag mit einem gemeinsamen Gottesdienst. Daniel Seyfried vom Kompetenzzentrum des Kirchenkreises packte zusammen mit den Teilnehmern einen Freizeitkoffer und zeigte am Beispiel von Psalm 92 aus der Bibel auf, wie Gott die Mitarbeiter auf den Freizeiten ausrüstet. Zusammen mit der CVJM-Kreisvorsitzenden Dorothea Messerschmidt stellte er abschließend die Freizeitmitarbeiter unter den Segen Gottes. Die neue Band "Die Gefährten" begleitete musikalisch die Lieder im Gottesdienst.

Der CVJM weist in diesem Zusammenhang darauf hin, dass insbesondere bei der Jugendfreizeit nach Spanien sowie der Kinder-Osterfreizeit noch viele Plätze frei sind. Anmeldungen sind über die Homepage des Kreisverbandes unter www.cvjm-wittgenstein.de möglich. Weitere Informationen und Fragen beantwortet Frau Hedrich aus dem Freizeitbüro gerne unter Telefon 02751/928612.

Freizeitmitarbeitertag
Das Bild zeigt die Freizeitmitarbeiter sowie Mitglieder des Vorstandes und
des Freizeitausschusses vom CVJM-Kreisverband Wittgenstein.
Die Losungen
Sonntag, 19. Mai 2019
Sieht Gott nicht meine Wege und zählt alle meine Schritte?
Kein Geschöpf ist vor ihm verborgen, sondern es ist alles bloß und aufgedeckt vor den Augen Gottes, dem wir Rechenschaft geben müssen.
Die neuesten Beiträge
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok